Möchten Sie zur Desktopansicht wechseln ? JaNein
Neu im Shop:
Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive
offerbox_1549720204.jpg
>> Mehr erfahren

Kategorie: Gesellschaftsspiel
20.10.2015

Einzeltest: Cuboro babel pico 2.0

Mit Geschick und Strategie

18515
Ruth Wallhoff-Randerath
Ruth Wallhoff-Randerath

babel pico ist ein Spiel für zwei Spieler ab sechs Jahren. Gefragt ist räumliches Vorstellungsvermögen und strategisches Geschick, um seine Spielsteine optimal auszuspielen.

Ziel des Spiels ist es zu erreichen, dass der Mitspieler keinen passenden Spielstein mehr hat, den Turmbau somit nicht weiter fortführen kann und das Spiel damit zum Ende kommt.Die Frage lautet: „Wer schafft es, den Turmbau zu stoppen?“.

Das Spiel beginnt


Zu Beginn des Spiels werden die 24 Spielsteine verteilt, jeder der beiden Mitspieler erhält zwölf Steine in verschiedenen Farben mit Ausbuchtungen und Vertiefungen. Ein Spieler beginnt und legt mit einem Spielstein seiner Wahl den Grundstein für den Turmbau. Bei der untersten Lage des Turmes ist es nicht erlaubt, diagonal zu legen. Hier muss der zweite Spieler Kante an Kante anlegen. In den weiteren Lagen (insgesamt bis zu sechs) darf auch diagonal gelegt werden.

Räumliches Vorstellungsvermögen


Stein um Stein, Lage um Lage entsteht der Turm – und dabei ist von beiden Spielern räumliches Vorstellungsvermögen gefragt. Es muss jeweils ein Stein gewählt werden, der genau zu den vorherigen passt. Es dürfen im Innenraum des Turmes keine Hohlräume entstehen. Außerdem ist zu beachten, dass außen am Turm ausschließlich Vertiefungen zu sehen sein dürfen. 

Pädagogisch wertvoll


Enthalten sind 24 Würfel mit einer Kantenlänge von 3 Zentimetern, zwölf für jeden Spieler. Das Spiel eignet sich für zwei Spieler ab sechs Jahren und fördert stategisches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen. Die Spielsteine bestehen aus dem Werkstoff „Fasal“, es werden nachwachsende Rohstoffe zu seiner Herstellung verwendet, zu etwa 80 Prozent Holz. Die großen Steine liegen gut in der Hand und können auch von Kindern gut zusammengesetzt werden. Der Turmbau ist eine gute Geschicklichkeitsübung und fördert die Hand-Auge-Koordination. Außerdem laden die Spielsteine sicherlich das eine oder andere Mal zum freien Bauen ein.

Fazit

Wer hat die richtige Strategie und schafft es, den Gegenspieler auszubremsen? Die Spielewürfel mit Vertiefungen und Ausbuchtungen fügen sich zu einem Turm zusammen und es bleibt bis zuletzt spannend, wer gewinnt. Durch die relativ kurze Spieldauer lässt sich auch zwischendurch einmal eine Runde spielen. Erfreulich, dass cuboro an die Umwelt denkt und für die Edition 2.0 das Material Fasal mit nachwachsenden Rohstoffen gewählt hat.
Cuboro babel pico 2.0

Gesellschaftsspiel ab 6 Jahren

4.5 von 5 Sternen

-

Ausstattung

 
Preis (in Euro): 24,90 
Hersteller: cuboro Swiss 
Internet: www.cuboro.ch 
Altersempfehlung: ab 6 Jahren 
Mitspieler:
Spieldauer: bis 20 Minuten 
Zubehör: 24 Spielsteine in 5 Farben 

Bewertung

 
Spielspaß: 40%
Handhabung: 30%
Verarbeitung: 30%

Newsletter

Tragen Sie sich hier für den hifitest.de-Newsletter ein!

Das könnte Sie auch interessieren